Jazz-Province 2015 – Russland

Johannes Maas Trio - Russlandtournee 2015

Wir waren sehr gespannt, was uns erwarten würde, als wir am 31.10. um 6 Uhr morgens mit unseren Instrumenten in den Flieger nach Russland stiegen: Unsere Erwartungen wurden sehr positiv übertroffen!!

Das „International Jazzfestival Jazz Province“ findet zeitgleich in ca. 10 verschiedenen Städten Russlands statt. Die Musiker – darunter viele internationale Gäste (USA, Brasilien, Norwegen, Niederlande…) – reisen von Spielort zu Spielort, sodass das Publikum in jeder Stadt ein sehr abwechslungsreiches und internationales Programm hören kann.

Wir können auf viele spannende Erlebnisse zurückblicken – darunter Konzerte in ausverkauften Konzerthäusern, ein sehr aufmerksames und enthusiastisches Publikum, spannende Begegnungen mit den Menschen vor Ort sowie mit tollen Musikern aus der ganzen Welt, spontane Einladungen zum Essen (und den obligatorischen traditionell russischen Getränken), Fernseh- & Presseinterviews, lange Busreisen durch ein endlos großes Land, Verständigung mit Tontechnikern mit Händen & Füßen…

Insgesamt eine sehr intensive Reise, die einen Blick auf einen anderen Teil der Welt ermöglicht! Gerade die Musik schlägt hier Brücken, die z.B. auf politischer Ebene oft so unüberwindbar scheinen.

Hier auch noch ein paar visuelle Eindrücke^:

Schreibe einen Kommentar